Startseite
GC Gruppe- Großhandel für SHK Haustechnik - Sanitär, Heizung, Klima

Steiner Haustechnik: Neuer ABEX-Markt eröffnet & neues Service

06.11.2017

Neuer ABEX-Markt eröffnet

Steiner Haustechnik verkündet zwei große Neuerungen: Eröffnung eines neuen Abholexpress-Lagers in Bischofshofen und die Einrichtung eines Notrufdienstes am Wochenende im ABEX-Markt in der Sammergasse/Salzburg.

Anfang November eröffnete die Steiner Haustechnik KG in Bischofshofen ihren mittlerweile siebenten ABEX-Markt. Besonders Kunden aus dem Pinzgau und Pongau profitieren durch die strategisch gute Lage des neuen Express-Abholmarktes: Egal ob man aus Salzburg raus oder nach Salzburg hinein fährt, der ABEX-Markt in Bischofshofen liegt immer am Weg.

Lucas Aigner (VAM Steiner Haustechnik), Hansjörg Obinger (Bürgermeister Bischofshofen), Bernahrd Zwielehner (PHG Steiner Haustechnik), Manuel Berner (Leiter ABEX Bischofshofen) und Johann Kreidenhuber (Koordinator ABEX Steiner Haustechnik) im Rahmen der Eröffnungsfeierlichkeiten. (v.l.n.r.)

Zur Eröffnungsfeier kamen zahlreiche Installateur- und Industriepartner sowie eine Reihe von Ehrengästen, angeführt vom Hausherren Bürgermeister Hansjörg Obinger. „Auf rund 600 Quadratmeter unterstützen wir mit unserem umfangreichen Sortiment unsere Installateurpartner optimal, damit sie schnell und unkompliziert ihren Aufträgen nachkommen können. Unter der Leitung von Manuel Berner wissen wir unseren siebenten ABEX-Markt in kompetenten Händen“, freut sich Bernhard Zwielehner, persönlich haftender Gesellschafter von Steiner Haustechnik.

Bernahrd Zwielehner (mitte), PHG Steiner Haustechnik, freute sich mit Manuel Berner (rechts), Leiter des neuen ABEX-Marktes in Bischofshofen, über den Besuch von Bürgermeister Hansjörg Obinger (links)

 

ABEX Sammergasse: Notrufdienst am Wochenende

Doch nicht nur aus Bischofshofen gibt es Neuigkeiten zu berichten, auch in Salzburg Stadt kann Steiner ein neues Service anbieten: Ab sofort gibt es im ABEX Sammergasse/Salzburg einen Notrufdienst am Wochenende (Samstag und Sonntag) von 8 bis 18 Uhr. Unter der Telefonnummer 0676/5700131 können Kunden für dringendst benötigte Ware (Notfälle) außerhalb der normalen Dienstzeit anrufen.